«

»

Segnung der Tiere am Sonntag, 7. Juli

TiersegnungHerzlich lädt die katholische Kirchengemeinde St. Vitus ein zur diesjährigen Segnung der Tiere am Sonntag, 7. Juli, um 17 Uhr im Pfarrgarten an der St.-Vitus-Kirche in Lette. Ob Ponys, Hunde, Katzen, Kaninchen oder Meerschweinchen… – alle Tierfreunde mit ihren Haustieren sind herzlich eingeladen. Auch Interessierte, die keine Tiere haben, sind willkommen.

Bei anhaltendem Regenwetter wird die Veranstaltung verschoben.

Papst Franziskus betonte in seiner Enzyklika “Laudato Si”: „Die Sorge um die Natur und die Tiere, die Gerechtigkeit gegenüber den Armen, das Engagement für die Gesellschaft und der innere Frieden sind untrennbar miteinander verbunden.”

Bei einem gemütlichen Beisammensein nach der Andacht werden Getränke angeboten. Der Erlös ist für den Verein VITA bestimmt, der Menschen mit Behinderungen Assistenzhunde zur Seite stellt.