↑ Zurück zu Aktiv für Lette

Dorfentwicklung

Im Jahr 2014 wurde von Letter Bürgerinnen und Bürgern in Zusammenarbeit mit der Stadt Oelde und dem Büro PlanInvent aus Münster das Dorfentwicklungskonzept Lette 2020 erstellt. Jeder war eingeladen, seine Gedanken und Ideen einzubringen. Wie kann man mit Blick auf die Zukunft und den demografischen Wandel Verbesserungen für den Ort schaffen oder Vorhandenes weiterentwickeln? So wurden aus Wünschen Projekte. Und vieles haben die Projektgruppen bereits umgesetzt.

 

Aktive Projekte
(markierte Projekte verlinken zu den Projektseiten)

  • Kulturraum Friedhof
  • Weihnachtsbeleuchtung
  • Öffentlichkeitsarbeit (dorfklatsch, www.lette.info, Facebook-Seite)
  • Dorfarchiv (Ausstellungen z.B. auf der Vitus-Kirmes etc.)
  • Dorfbüro im Heimathaus (monatlich geöffnet, Nachbarschaftshilfe, Kochabende, Vorträge)
  • Schnelles Internet im Außenbereich über Fa. Wisstel
  • Basketballkorb nahe des Sportplatzes
  • „Create Your Design“ im Tennisheim
  • Begrünung durch Blumenampeln

Einige Projekte wurden bereits abgeschlossen: der Bibelpfad wurde errichtet, Fitness-Geräte wurden am Sportplatz aufgestellt, der Jugendtreff im Gottfriedheim hat zweimal wöchentlich geöffnet, Bänke wurden am Nonnenbach und im Pfarrgarten aufgestellt, Wege wurden erbaut an der Beelener Straße und im Baugebiet, der kleine Dorfpark wurde mit dem Pfarrer-Laumann-Platz verbunden etc.
Weitere Projektideen: Letter Runden, Lette – gesund versorgt, Lette hat Energie etc.

Haben auch Sie Ideen für Lettes Zukunft? Dann sprechen Sie uns gerne an:

Karsten Schulten, Tel. 0 52 45 – 42 89 487
Rudolf Erlemann, Tel. 0 25 22 – 41 45

Unten sehen Sie die Blätterversion des Dorfentwicklungskonzeptes, hier können Sie sich das PDF herunterladen.